Events auf Ibiza

Ibiza ist mehr als Sonne satt – die besten Events auf Ibiza

Eine wunderschöne Insel in mitten des Mittelmeeres, das ist Ibiza. Die Urlauberinsel erfreut sich dank 300 Sonnentagen im Jahr einer großen Beliebtheit und hat ihren Balearen-Kollegen Mallorca, Menorca und Formentera in vielen Punkten bereits den Rang abgelaufen. Doch nicht nur das Klima und die Strände laden zum Urlaub auf Ibiza ein. Die Insel bietet jedes Jahr tolle Events.

Auswahl ohne Ende

Ibiza möchte seinen Urlauber mehr bieten als Strände und Wassersport. Wer einmal die Sonnenliege verlassen, oder am Abend die Kultur für sich entdecken möchte, der kann dies auf diversen Aufführungen und Ausstellungen tun, erlebt Ibiza hautnah in Museen, auf Festivals oder auf Märkten. Jedes Jahr hat man hunderte Events, an denen man teilnehmen kann. Wer die Kultur an sich kennen lernen möchte, ist auf kleineren Volksfesten genau richtig, wer dagegen Teil eines Unterhaltungsspektakels sein möchte, sollte sich das alljährliche Jazzfestival vormerken und in die Urlaubsplanung integrieren.
Ein paar besondere für Ibiza typische Events:

1. Die Feier zu Ehren von Sant Antoni

Dieses Stadtfest findet in der bekannten Stadt Sant Antoni statt. Diese hat ihren Namen vom
Heiligen Antonius, der auch als „Vater der Mönche“ bekannt ist. Ihm zu Ehren verwandelt sich die Stadt jedes Jahr zum 17. Januar in einen Ort des Feierns und Schlemmens. Entlang der Promenade warten viele Buden, kleine Konzerte und Wettbwerbe.

2. Acht Tage lang feiern auf dem Festes de la Terra

Der Monat August beginnt auf Ibiza immer im Zeichen des Festes de la Terra, zu deutsch das Fest der Erde. In den ersten acht Tagen des Sommermonats lohnt sich dann der Besuch von Eivissa. Die Stadt begeht das Fest mit Wettbewerben, Straßenumzügen und vielen kleinen Theater- und Musikvorstellungen überall in der Stadt.

3. Für alle Weingenießer – Festa del Vi Pagès

Die Festa del Vi Pagès ist ein Fest des Weins und wird gern auch als Ehrerbietung an Bacchus, den so berühmten Gott des Weines gefeiert. Hier wird der Urlaub besonders kulinarisch, denn gute Weine und bestes Fleisch beim dazugehörigen Schlachtfest verwöhnen den Gaumen.

Ein kleiner Ausblick in die Zukunft

Der Juli 2012 wird zum ersten Mal ein Event der besonderen Art beherbergen. An insgesamt drei Tagen, vom 01. Juli bis zum 03. Juli, findet das „Ibiza 123 Fesitval“ erstmalig, aber vermutlich nicht zum letzten Mal statt. Bisher sind 29 Bands angemeldet, darunter Weltstars wie Elton John, Sting, Lenny Kravitz und Fatboy Slim. Auf diesem Event wird die Pop- und Rockmusik mit der für Ibiza so typischen elektronischen Musik verbunden. Ein musikalischer Ausdruck dafür, dass Gegensätze sich nicht immer ausschließen müssen, sondern auch gut zusammenwirken und etwas ganz Neues schaffen können. Location für dieses Event ist die wundervolle Promenade entlang der Sunset Cafés. Wenn hier die Sonne am Abend versinkt, dann direkt im Meer, auf das man die gesamte Zeit blicken kann. Den Urlaub auf Ibiza mit diesem Festival zu verbinden, kann sicher kein Fehler sein. 25.000 Personen werden bisher erwartet.