Jesús

Direkt bei Ibiza-Stadt oder auch Eivissa genannt im Nord-Osten der Baleareninsel Ibiza, liegt der kleine Ort Jesús. Da sich Ibiza-Stadt immer mehr ausgeweitet hat, wurde dieses kleine Örtchen immer mehr zum Vorort der Hauptstadt.

Hier befinden sich viele schöne Villen und eine sehenswerte Kirche aus dem 16. Jahrhundert. Rund um den Ort erwarten den Urlauber viele schöne Fincas zur Miete. Die Hauptstrasse des Ortes wird gesäumt von vielen Geschäften. Aber auch eine Shoppingtour nach Ibiza-Stadt ist hier durchaus möglich, da man nicht weit vom Zentrum der Hauptstadt entfernt ist.

Macht man hier Urlaub, kann man am Tag die Ruhe geniessen und am Abend ist man schnell in Ibiza-Stadt, um das dortige Nachtleben mitzumachen. Die Tage kann man geruhsam auf der gemieteten Finca oder am nahegelegenen Strand Talamanca verbringen. Hier erwartet den Besucher ein schöner feiner etwa einen Kilometer langer Sandstrand, der seicht ins Meer hinuntergeht. Also ist dieser Strand ideal für Kinder und nicht geübte Schwimmer, da man lange im Wasser stehen kann, bevor es tiefer wird.

Viele Sport- und Spielmöglichkeiten werden hier zudem geboten, da der Strand touristisch sehr gut erschlossen ist. Und wenn man nicht auf einem Badetuch direkt im Sand liegen möchte, hat der Urlauber hier ebenfalls die Möglichkeit, eine der vielen zur Verfügung gestellten Strandliegen mit Sonnenschirm zu mieten. Eine weitere Sportmöglichkeit von Ibiza gibt es direkt in Jesús, denn dort befindet sich ein grosser Golfplatz. Ebenfalls darf man auf der Insel die vielen Wandermöglichkeiten nicht vergessen. Auch Touren von Jesús ins Hinterland von Ibiza sind hier gut machbar. Viele schöne und ausgebaute Wanderwege laden hier den Besucher ein, lange Tagestouren in die Umgebung zu machen.