Sant Josep de sa Talaia

Die Gemeinde Sant Josep de sa Talaia, auch bekannt als Sant Joseph de sa Talaia, wird von den Einheimischen nur San José genannt. Flächenmäßig ist es die Größte, einwohnermäßig die drittgrößte, Gemeinde auf Ibiza, denn ganze 80 Kilometer der Küste gehören zu Sant Josep de sa Talaia. Zu der Gemeinde im Südwesten der schönen Insel gehören der Flughafen Ibiza, die Cala Bassa, die Cala Comte und natürlich auch die Cala Vedella. Am bekanntesten ist Sant Josep de sa Talaia auf Ibiza für die regelmäßig stattfindenden Sportveranstaltungen und für das reiche Kultur- und Naturerbe sowie das Nachtleben. Obwohl sich die Einwohnerzahl der Gemeinde seit den 1960er Jahren vervierfacht hat, ist es den Einwohnern des namensgebenden Dorfes doch gelungen, den Charme von Sant Josep de sa Talaia zu erhalten. Auch heute noch besteht das Dorf zum Großteil aus Wohn- und Geschäftshäusern, die entlang der Hauptverbindung von Ibiza Stadt nach Sant Antoni liegen.

Besonders Apnoe Tauchern ist der Name Sant Josep de sa Talaia ein Begriff, schließlich wurden hier schon die Weltmeisterschaften im Apnoetauchen ausgetragen und der mit 475 Metern höchste Berg Ibizas, der Sa Talaia, ist alljährlich eine der schwierigsten Etappen des Inselradrennens. Des Weiteren gibt es ein Stadttennisturnier und ein zweitägiges Wander Event, das über eine Strecke von 50 Kilometern geht. Aber nicht nur Sportler, auch die Sonnenanbeter lieben Sant Josep de sa Talaia, denn die Gemeinde hat nicht nur die schönsten Strände von ganz Ibiza, sondern im ganzen Mittelmeer, zu bieten. Die Nachtschwärmer dagegen werden sich wahrscheinlich am meisten auf den berühmten Bora Bora Club freuen.

Wer auf Ibiza mehr erleben möchte, als „nur“ am Strand zu liegen und sich nicht unbedingt für sportliche Aktivitäten erwärmen kann, der wird sich darüber freuen, dass es in Sant Josep de sa Talaia unglaublich viele historische Bauten, darunter wunderschöne Kirchen und sehr gut erhaltenen Wehranlagen, zu erkunden gibt. Außerdem lädt die wunderschöne, sehr abwechslungsreiche Landschaft geradezu dazu ein, die Gemeinde mit dem Fahrrad oder zu Fuß bei ausgedehnten Spaziergängen zu erfahren. So kommen in Sant Josep de sa Talaia auf Ibiza wirklich alle auf ihre Kosten.