Sant Mateu d´Albarca

Die auf der spanischen Insel Ibiza gelegene Ortschaft Sant Mateu d’Albarca gehört zu den Bezirk Sant Antoni de Portmany und liegt geografisch in der sehr urbaren Ebene von Plà de Sant Mateu. Deshalb ist es auch kein Wunder das gerade der Weinbau diese Gegend, sehr bekannt macht und auch den einen oder anderen Touristen anlockt.

Höhepunkt des Jahres ist für Sant Mateu d´Albarca das jährliche Weinfest im Dezember, das schon sehr lange Tradition hat. Obwohl Ibiza weltweit den Ruf hat, eine Hochburg für den Tourismus zu sein, haben es Orte wie Sant Mateu d´Albarca geschafft, noch sehr ursprünglich zu bleiben und etwas von der Insel zu vermitteln, wie es vor dem großen Touristenansturm an der Küste gewesen ist.

Sant Mateu d´Albarca an sich hat die wesentlichen Bestandteile, die jeden spanischen Ort kennzeichnen. Eine Kirche in der Dorfmitte, einen Friedhof für die Bestattungen, ein Ladengeschäft und natürlich auch eine Kneipe. Dazu kommen dann noch die Wohnhäuser der Einwohner und fertig ist Sant Mateu d´Albarca. Die Kirche die aus dem 18. Jahrhundert stammt ist aber auf jeden Fall einmal einen Abstecher nach Sant Mateu d´Albarca wert.
Gerade wenn man den Rummel von den Hochburgen Ibizas mal ein paar Stunden entkommen möchte, ist ein Besuch dieser ländlichen Gegend eine schöne Abwechslung. Wenn man dann noch ein Weinliebhaber ist, wird man sich in Sant Mateu d´Albarca sehr wohl fühlen. Ob man einen fruchtigen Weißwein möchte, oder doch einen gehaltvollen Rotwein, in Sant Mateu d´Albarca kommt man auf seine Kosten.

Ibiza ist eine sehr abwechslungsreiche Insel, was so idyllische Ecken wie Sant Mateu d´Albarca immer wieder unter Beweis stellen. Die Landschaften rund um den Ort sind hervorragend zum Wandern geeignet. Man kann dort die Vielfalt der spanischen Landwirtschaft bestaunen, denn nicht alle Gegenden sind so fruchtbar und ertragreich wie die Ebene um Sant Mateu d´Albarca .

Fazit ist, Sant Mateu d´Albarca ist die beste Wahl um den sonstigen Rummel auf Ibiza zu entkommen und eine erholsame und entspannte Zeit im Herzen der Baleareninsel Ibiza zu verbringen. Eine ganz andere Seite von Ibiza kommt dort zum Vorschein, die man wohl vorher so nicht vermutet hat.