Talamanca

Nur wenige Minuten mit dem regelmäßig verkehrenden Bus oder dem Auto vom lebhaften Ibiza Stadt entfernt überrascht Talamanca als idyllischer Urlaubsort. Die lange Holzpromenade ist mit Restaurants und Bars voll erschlossen und lädt zu einer kurzen Pause mit dem Ausblick über das Meer ein. Selbst zu Fuß ist der freundliche Küstenort auf Ibiza binnen von 20 Minuten zu erreichen. Eine weitere Möglichkeit ist die Fahrt mit der Fähre zwischen Talamanca und dem Hafen von Ibiza.

Besonders einladend ist der rund 1 km lange Sandstrand, der sich in der geschützten Bucht erstreckt. Er reicht flach ins Wasser und ist bei Einheimischen und Touristen auf Ibiza gleichermaßen beliebt. Familien bevorzugen die kinderfreundliche Atmosphäre. Am ruhigsten ist es dort in den Vormittagsstunden, in denen Besucher ausreichend Platz auf dem angrenzenden Parkplatz finden. Natürlicher Schatten in den heißeren Sonnenstunden speziell im Sommer ist eher rar. Es empfiehlt sich also, für den Strandausflug einen Sonnenschutz mitzunehmen.

Die Holzpromenade reicht von einem Ende der Bucht bis zum anderen und führt in der gesamten Länge am Strand entlang. Die kulinarischen Angebote sind dabei abwechslungsreich und für jeden Geldbeutel vorhanden. Übernachtungen in Talamanca sind in einer ganzen Reihe von Hotels möglich. Die Gäste haben von den Hotels rund um die Bucht einen beeindruckenden Ausblick auf die Altstadt. Auch in den warmen Wintermonaten lädt Talamanca zu einem Spaziergang auf der Promenade ein. Viele Restaurants haben das ganze Jahr über geöffnet. Die auf Ibiza angenehm warme Wintersonne macht eine lange Pause nach einem Spaziergang entlang der Bucht draußen auf der Promenade zu einem Vergnügen.