Segelurlaub auf Ibiza

Segelurlaub auf Ibiza

Der Sommer ist nun endgültig bei uns angekommen und oft geht es jetzt kurzfristig an die Urlaubsplanung. Wie wäre es da nicht mit einen tollen Segelurlaub auf Ibiza. Denn auch wenn es nicht unbedingt in diesen Monat dort hingehen soll ist das alles kein Problem, den ein Segelurlaub ist das ganze Jahr auf Ibiza möglich.

Beste Zeit
Trotz das man dort das ganze Jahr seinen Segelurlaub verbringen kann, bieten sich der Frühling und der Sommer am besten an. Denn in der Frühjahr- und Sommermonaten bleibt es meist trocken und warm, desweiteren weht dort der Wind aus südöstlicher und südwestlicher Richtung was sich perfekt zum segeln anbietet. Auch die Windstärke bleibt dabei konstant zwischen 3-4. Im Herbst und Winter ist dann meist so das die Niederschläge mehr werden und auch Stürme aufziehen können, was dann gefährlich werden kann. Natürlich sind dann die Temperaturen auch nicht mehr so hoch wie im Frühling oder Sommer, was einem aber nicht den Spaß verderben sollte.

Wie lange sollte man für einen Segelurlaub auf Ibiza einplanen?
Das minimum für einen Segelurlaub liegt bei einer Woche, denn in einer Woche ist es möglich die ganze Insel zu umrunden und das sollte man wirklich getan haben. Denn auf Ibiza gibt es nicht zur zahlreiche Anlegestellen an berühmten und großen Orten, sondern auch kleine, romantische Buchten die man mal gesehen haben sollte.
Wer dann den Urlaub noch verlängern möchte der kann auch die beiden Nachbarinseln erkunden. Dabei sollte man aber festhalten das dies eher für erfahrene Segler gilt. Denn zwischen den Inseln kann es oft zu starken, unvorhersehbaren Winden kommen.

Yacht chartern
Wer es eher nicht so mit einem Segelboot hat, für den gibt es die Alternative sich auf der Insel eine Yacht zu chartern. Das ist nämlich nicht mehr nur etwas für die Reichen und Schönen, sondern auch normale Menschen können für den kleinen Geldbeutel etwas bekommen. Beachten sollte man dabei das man einen Bootsführerschein besitzt, den aber auch notfalls auf der Insel erwerben kann.
Doch meist ist es im Sommer so das die meisten Yachten bereits weg sind und man sich deswegen frühzeitig darum kümmern sollte. Denn mit einer Yacht Ibiza zu erkunden ist eben so aufregend wie mit einem Segelboot.