Sehenswürdigkeiten in Ibiza Stadt

Ibiza Stadt kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken, deren Spuren insbesondere in der Altstadt bis heute sichtbar sind. Das Stadtbild wird vor allem von den Wehrmauern der Dalt Vila, wörtlich der Oberen Altstadt, geprägt. Die eindrucksvollen Bauwerke aus der Maurenzeit ziehen sich über den Hügel der Stadt und umgeben einige historische Sehenswürdigkeiten, darunter die gotische Kathedrale Santa Maria aus dem 14. Jahrhundert, die im 18. Jahrhundert teilweise abgerissen und in barockem Stil wieder errichtet wurde. Sehenswert ist ebenfalls das Portal Ses Taules, das den Hauptzugang zur Dalt Vila darstellt. Von den Bollwerken der alten Festung bietet sich dem Besucher ein Panoramablick über weite Teil der Stadt. Die Altstadt von Ibiza Stadt mit der Dalt Vila zählt seit 1999 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Zu den ältesten Vierteln der Stadt zählt ebenfalls das traditionelle Fischerviertel Sa Penya, das am südwestlichen Ende des Hafens wie mit den Felsen verwachsen wirkt. Die aneinandergereihten Häuser im typischen weißen Stil sind über Treppen und verwinkelte Gassen zu erreichen, die den Besucher zu einer Entdeckungstour durch das autofreie Viertel einladen. Im unteren Teil befinden sich weiterhin zahlreiche angesagte Bars und Diskotheken.

Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Ibiza Stadt zählt auch der Puig des Molins, der Mühlenhügel. In der Totenstadt aus der Zeit der Phönizier sind tausende von punischen und römischen Gräbern erhalten; auch Überreste eines römischen Tempels und einer phönizischen Siedlung wurden bei Arbeiten freigelegt. Im Archäologischen Museum können die auf dem Gebiet gefundenen Grabbeigaben besichtigt werden.

Der Boulevard Vara Del Rey bildet als wichtigste Einkaufsmeile von Ibiza Stadt das Zentrum für alle Shopping-Freunde; zahlreiche Straßencafés bieten außerdem Gelegenheit, das bunte Treiben entspannt bei einem Kaffee zu genießen. An der Prachtstraße mit ihren imposanten Gebäuden im kolonialen Stil steht weiterhin ein Denkmal für den von Ibiza stammenden General Joaquin Vara del Rey y Rubio. Auch das Viertel La Marina erwartet die Besucher mit einer Fülle von Einkaufsmeilen, Restaurants, Cafés und Bars.